Im Fuß werden alle Organe und Systeme des menschlichen Körpers als sog. Reflexzonen dargestellt. Durch gezielte Griffe werden diese Zonen sediert oder stimuliert, was korrigierend auf bestimmte Körperregionen wirkt. 

Bewährt bei Abgeschlagenheit, Durchblutungsstörungen, Kopf- und Rückenschmerzen, Menstruationsbeschwerden oder zur Entschlackung des Körpers.